Grow up: “Get a job” featuring A$AP Rocky | CLA Coupé © Mercedes-Benz/Youtube

Deutscher Werbefilmpreis 2018: Mercedes-Film „Get A Job“ gewinnt

05.05.2018

Hamburg – Zwölf „Hattos“ wurden in diesem Jahr bei der Veranstaltung zum Deutschen Werbefilmpreis in der Hamburger Kulturfabrik Kampnagel vergeben. Als Bester Werbefilm wurde „Get A Job“ ausgezeichnet. Der Film wurde von der Agentur Antoni und der Filmproduktionsfirma Iconoclast für die Daimler AG hergestellt. 

Der Preis in der Königskategorie des Deutschen Werbefilmpreises, „Bester Werbefilm“, geht in diesem Jahr an den Mercedes-Benz-Film „Get A Job“. In den beiden Kategorien „Beste Regie“ und „Beste Visuelle Effekte“ war dagegen der Edeka-Spot „Weihnachten 2117“ von Jung von Matt und der Filmproduktion Sterntag erfolgreich. Auch der erstmals vergebene „Preis der Medien“ (vergeben von einer Jury aus Fachjournalisten) ging an den Edeka-Spot.

Die diesjährige Preisvergabe fand am 23. März statt. Insgesamt vergab die Deutsche Werbefilmakademie ihre Preise in diesem Jahr in zwölf Kategorien. 31 Arbeiten wurden im Vorfeld für einen Preis nominiert. Durch die Preisverleihung auf „Kampnagel“ in Hamburg führte der Schauspieler Taner Sahintürk. Als bester Nachwuchswerbefilm wurde der Spot „A Man With A Coin“ von Christian Schilling (Filmakademie Baden-Württemberg) ausgezeichnet.

Der Deutsche Werbefilmpreis will die künstlerische Qualität außergewöhnlicher Werbefilmproduktionen und die Menschen honorieren, die an der Erstellung der Filme beteiligt sind. Gewürdigt werden der beste nationale, studentische und internationale Werbefilm, ebenso wie die Autoren, Regisseure, Kameraleute, Stylisten oder Darsteller. Mit dem Namen der Trophäe, „Hatto“, wird Hatto Kurtenbach gedacht, dem Gründervater der Vorgängerveranstaltung des Deutschen Werbefilmpreises. Bis 2011 vergab der 1966 gegründete Verband deutscher Werbefilmproduzenten e.V. (VDW) den „vdw Award“. Dann wurde der Preis umbenannt in „Deutscher Werbefilmpreis“, um die Bedeutung und das Alleinstellungsmerkmal des Preises hervorzuheben. Aufgerufen zur Teilnahme am Deutschen Werbefilmpreis sind alle Werbeagenturen, Werbefilmproduktionen und selbständig kreativ Schaffenden der Werbefilmbranche.

 

Die Gewinner des Deutschen Werbefilmpreises 2018 im Überblick

 

BESTER WERBEFILM „Get A Job“

Produktion: Iconoclast
Kunde: Mercedes Benz
Agentur: Antoni

 

BESTES SOUNDDESIGN „Get A Job“

Nominiert: Wenke Klein-Benne
Produktion: Iconoclast
Kunde: Mercedes Benz
Agentur: Antoni

 

Grow up: “Get a job” featuring A$AP Rocky | CLA Coupé © Mercedes-Benz, Youtube

PREIS DER MEDIEN „Weihnachten 2117“

Produktion: Sterntag
Kunde: Edeka
Agentur: Jung von Matt

 

BESTE REGIE „Weihnachten 2117“

Nominiert: Mattijs van Heijningen
Produktion: Sterntag
Kunde: Edeka
Agentur: Jung von Matt

 

BESTE VISUELLE EFFEKTE „Weihnachten 2117“

Nominiert: Tomek Zietkiewicz
Produktion: Sterntag
Kunde:  Edeka
Agentur:  Jung von Matt

 

EDEKA Weihnachtsspot „Weihnachten 2117“ © EDEKA, Youtube

BESTE KAMERA „Faith Of A Few“

Nominiert: Greig Fraser
Produktion: Anorak Film
Kunde: Mini
Agentur: Jung von Matt

 

The Faith of a Few | John Cooper Works © Mini UK, Youtube

BESTES SKRIPT „Kinderträume“

Nominiert: Matthias Preuss, Jakob Eckstein, Tobias Ahrens
Produktion: Anorak Film
Kunde: VW
Agentur: Grabarz & Partner

 

Volkswagen Kinderträume © Volkswagen, Youtube

BESTER SCHNITT „#LifeChangingPlaces-Mexico“

Nominiert: Max Neumeier
Produktion: 27km Entertainment
Kunde: Lufthansa
Agentur: Kolle Rebbe

 

#LifeChangingPlaces – MEXICO CITY – Thomasina Miers © Vincent Urban, Vimeo

 

BESTES ART DEPARTMENT „Eatkarus“

Nominiert: Petr Kune
Produktion: Tempomedia
Kunde: Edeka
Agentur: Jung von Matt

 

EATKARUS – EDEKA Werbung #issso © EDEKA, Youtube

BESTE ANIMATION „King Of The Jungle“

Nominiert: Steve Townrow, Joe Kane, Greg Martin
Produktion: Markenfilm Hamburg
Kunde:  Mercedes Benz
Agentur:  Antoni

 

Mercedes-Benz presents: King of the City Jungle | S-Class Commercial © Mercedes-Benz, Youtube

 

BESTE KOMPOSITION „Immo erst zu Immowelt“

Nominiert: Tommy Peters, Malte Pittner
Produktion: Fox Devil Films
Kunde: Immowelt
Agentur: FYFF AG

 

Wohne, wie auch immo du willst! #fuerimmo | Vollversion | immowelt.de © Immowelt, Youtube

BESTER NACHWUCHSWERBEFILM „A Man With A Coin“

Nominiert: Christian Schilling
Hochschule: Filmakademie Baden-Württemberg
Kunde/Produkt: Mentos

 

The Man With A Coin © Advert.ge

 

deutscher-werbefilmpreis.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.