BERLINALE 2018: Umstrittene Entscheidungen, Deutsche gehen leer aus

28.02.2018 Die 68. Berlinale wurde von fragwürdigen Entscheidungen geprägt. Außerdem unterstrich das weltweit größte Publikumsfestival nochmals, das politischste unter den großen Filmfestivals zu sein – und vielleicht wirklich die von Filmemachern geforderte Neuausrichtung zu brauchen. Der Goldene Bär geht  2018 an einen äußerst umstrittenen rumänischen Film mit deutscher Beteiligung. Der deutsche Film geht leer aus, nur … BERLINALE 2018: Umstrittene Entscheidungen, Deutsche gehen leer aus weiterlesen