DVD-Cover "Auschwitz" © Unbekannt, Videopoint24 Feldkirchen

Auschwitz (Kriegsdrama, D 2011)

Auschwitz – ein Begriff, der wie kein anderer für den Holocaust steht. Das größte Konzentrationslager der Nazis war der Inbegriff für die Hölle auf Erden. Aber wie sah der Alltag in diesem Lager aus? Wie war das Leben für die Insassen? Wie wurde die Logistik geregelt? Und wie konnten normale Männer zu Menschenschlächtern werden? Uwe Bools Film konzentriert sich darauf, einen ganz normalen Tag in Auschwitz zu zeigen. Nüchtern und kühl betrachtet der Filmemacher, wie das Tagesgeschäft an diesem Ort ablief. Er eine Normalität bei den Wachleuten, die umso brutaler wirkt, wenn man bedenkt, was die Männer ihren Mitmenschen antaten.

 

Arthousekino by Netzkino

 

Ein Drama (2011) über das größte Vernichtungslager der Nazis. Mit: Steffen Mennekes, Arved Birnbaum | Regie: Uwe Boll FSK: Freigegeben ab 12 Jahren

Leave a Reply

Your email address will not be published.